Strahlentherapie und Nuklearmedizin in Dortmund-Brackel

Unser Ärzteteam

Im Knappschaftskrankenhaus in Brackel bieten wir ein großes Spektrum der Strahlentherapie und Nuklearmedizin an.

In der Strahlentherapie arbeiten wir mit einem hochmodernen Linearbeschleuniger, mit dem wir in der Lage sind, eine intensitätsmodellierte Bestrahlung vorzunehmen. Dies ist ein besonders wichtiges Verfahren bei der Bestrahlung des Prostata-Karzinoms und einiger weiterer seltenerer Tumorentitäten.
Für gutartige Erkrankungen wird ein Kobaltgerät genutzt. Diese Geräte erlauben ein Höchstmaß an Präzision in der Bestrahlungsplanung, -durchführung und -dosierung. Die einzelne Behandlung dauert wenige Sekunden und die Bestrahlungsdosis ist sehr gering.

In der Nuklearmedizin werden mithilfe spezieller Kameras (Gammakameras) Aufnahmen (Szintigraphie) angefertigt, die bestimmte Krankheitsbilder besonders gut darstellen. Der Schwerpunkt liegt hier in der Schilddrüsen-, Skelett-, Herz-, Nieren- und Lungen-Diagnostik.

In der Nuklearmedizin steht sowohl eine Doppel- wie auch Einkopfkamera zur Verfügung. Es ist darauf hinzuweisen, dass wir im Knappschaftskrankenhaus in Bezug auf die Nuklearmedizin auch Betten für die Therapie mit offenen radioaktiven Substanzen bereitstellen. Diese Therapie wird in besonderem Maß bei der Behandlung des Schilddrüsen-Karzinoms aber auch gutartigen Schilddrüsenerkrankungen eingesetzt.

Im Einzelfall kann auch eine Gelenkbestrahlung (Radiosynoviorthese) oder eine anderweitige Anwendung radioaktiver Substanzen stationär vorgenommen werden. Sollten Sie noch Fragen haben, unser Team berät Sie gern.

Ihr Weg zu uns

Die strahlentherapeutische und radiologische Abteilung finden Sie direkt im Knappschaftskrankenhaus. Die Praxis ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar - aus der Dortmunder Innenstadt mit der U43 (Richtung Wickede S-Bahn) bis zur Haltestelle „Knappschaftskrankenhaus". Für Autofahrer stehen ausreichend Parkplätze vor dem Krankenhaus zur Verfügung. Auf der Rückseite des Krankenhauses finden Sie zusätzliche hauseigene Parkplätze.

Dortmund-Innenstadt

Dortmund-Hörde

Dortmund-Brackel

Dortmund-Kirchlinde

Castrop-Rauxel

Hagen

Lünen

Recklinghausen